Rundmail an alle Kindertageseinrichtungen im Landkreis Deggendorf

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie wahrscheinlich aus der Presse erfahren haben, ist das Infektionsgeschehen im Landkreis Deggendorf weiter angestiegen, so dass wir uns seit heute in der Stufe 3 befinden.

Betroffen hiervon sind auch die Kindertageseinrichtungen. Es gelten die in Stufe 3 beschriebenen Zugangs- und Hygienemaßnahmen des Rahmenhygieneplans. Im Moment gibt es keine weiteren Vorgaben bezüglich einer Reduktion der Gruppengröße oder Notbetreuung durch das Örtliche Gesundheitsamt. Sollten sich hierzu Änderungen ergeben, werden die Informationen an Sie weitergeleitet.

Wir bitten deshalb alle Einrichtungen, sich bereits heute auf die aktuellen bzw. ab morgen/Montag geltenden zusätzlichen Maßnahmen einzustellen und entsprechend zu planen.

Zur Unterstützung der pädagogischen und organisatorischen Planung hat das Staatsinstitut für Frühpädagogik auch die Handreichung zur „Bildung und Erziehung und Betreuung in Zeiten von Corona“ überarbeitet. Die aktualisierte Version ist unter folgendem Link einsehbar:

https://www.ifp.bayern.de/imperia/md/content/stmas/ifp/ifp-handreichung_bildung_erziehung_betreuung_corona_16102020.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.